Vollständige Produkt-Seite
  • Bequemes USB-Plug-and-Play für PC oder Mac; kompatibel mit vielen bekannten VoIP-Anwendungen
  • Verwandeln Sie Ihr iGerät (iPad, iPhone oder iPod Touch) in wenigen Augenblicken in eine Konferenzstation
  • 5 Mikros für eine saubere und klare 360-Grad-Sprachkommunikation
  • Digitaler 16-Bit-Signalprozessor (DSP) mit Vollduplex-Betrieb, Unterdrückung von Umgebungsgeräuschen und Echokompensation
  • Ein separater Soundprozessor ermöglicht einen großen Dynamikbereich für natürliche, verständliche Konversationen
  • Lautstärkeregelung, Stummschaltung per Tastendruck und Mikrofonauswahl sind bequem zu erreichen
VX-1 Internet Conference Station

Hören und gehört werden

Skype, Facetime, Google Hangouts, Microsoft Lync und ähnliche VoIP-Dienste bieten zahlreiche Möglichkeiten und Komfort für Fernkonferenzen. Aber ein wesentlicher Aspekt kommt dabei oft zu kurz: Die Klangqualität des eingebauten Lautsprechers und Mikrofons Ihres Gerätes. Zu den häufigsten Beschwerden gehören:

  • Der Lautsprecher ist zu leise.
  • Das Mikrofon ist nur für eine Person geeignet.
  • Echogeräusche.

Diese Probleme unterbrechen und verlangsamen Fernkonferenzen und sind frustrierend. Doch all dies lässt die VX-1 als perfekte Ergänzung für Ihre VoIP-Aktivitäten hinter sich. Mit der brillianten Sprachaufnahme und –übertragung der VX-1 kann jeder zuhören und alle können gehört werden.

VX-1 Internet Conference Station

Eine durchgängig überlegene Audio-Erfahrung

  • Bei der VX-1 kommt erstklassige Technologie zur Rausunterdrückung und Echokompensation zum Einsatz, ermöglicht durch einen speziellen digitalen 16-Bit-Signalprozessor (DSP) mit eingebauter Hardwarebeschleunigung.
  • Um die DSP-Begleiterscheinung auszugleichen, dass die übertragene Stimme anders als die natürliche des Sprechers klingt, verfügt die VX-1 über einen Extra-Soundprozessor, der die Stimmen verbessert und klar verständlich macht.
  • Darüber hinaus ist die VX-1 ein Vollduplex-System, das heißt, dass beide Seiten gleichzeitig sprechen können – so, als ob Sie im selben Raum wären.

All diese Technologien ermöglichen eine klare, stabile und verständliche Klangqualität für beide Seiten, erhöhen die Produktivität und beseitigen Verzögerungen à la „Können Sie das bitte wiederholen“.

Before After
VX-1 Internet Conference Station

Zwei Soundmodi und 5 eingebaute Mikrofone

Die VX-1 verfügt über insgesamt 5 eingebaute Mikrofone für jede Anordnung von Teilnehmern um das Gerät. Als Standardmikrofon dient das Omni Mic, welches den Klang gleichmäßig im 360-Grad-Bereich aufnimmt und somit bestens geeignet ist, um die Stimmen aller Teilnehmer einzufangen, die sich irgendwo um die VX-1 positioniert haben. Sie werden feststellen, dass der Unterschied zwischen dem Omni Mic und Ihrem eingebauten Computermikrofon riesig ist.

Die optimale Aufnahmeentfernung des Omni Mic beträgt 2 Meter. Die maximale Aufnahmeentfernung liegt bei 4 Metern. Optimal 2m
Maximum 4m
VX-1 Internet Conference Station

Zwei Soundmodi und 5 eingebaute Mikrofone (*Fortsetzung)

Die VX-1 verfügt außerdem über einen sogenannten Zone-Enhanced-Modus, bei dem die Richtungsmikrofone zum Einsatz kommen. Dieser eignet sich hervorragend zur maximalen Unterdrückung ungewünschter Umgebungsgeräusche. Im Zone-Enhanced-Modus ist eines von vier unidirektionalen Mikros (Uni Mics) aktiv. Die Mikros sind über die Zone-Enhancement-Taste leicht auswählbar. Uni Mics haben eine höhere Reichweite und Empfindlichkeit als das Omni Mic und sie empfangen vorrangig Geräusche, die aus einer bestimmten Richtung kommen. Genau genommen sind sie speziell dafür ausgerichtet, Geräusche aus anderen Richtungen auszublenden.

VX-1 Internet Conference Station

Ein intuitives Design und eine einfache, unkomplizierte Bedienung

  • An-/Aus-Schalter & Lautstärke-Drehknopf.
    Der Drehknopf ähnlich wie bei einem Radio ermöglicht eine intuitive Lautstärkereglung, die sich immer in Reichweite befindet.
  • Zone Enhancement.
    Wechseln Sie direkt vom Standardmodus (Omni Mic) in den erweiterten Modus (Uni Mic). Drücken Sie diese Taste mehrmals, um zwischen den Uni Mics zu wechseln.
  • Stumm.
    Schalten Sie die VX-1 spontan auf stumm, wenn die Unterhaltung auf Ihrer Seite vertraulich bleiben soll. Rote LEDs zeigen Ihnen an, wenn Sie auf stumm stehen, sodass Sie sich ganz sicher sein können.
LED-Anzeigen:
Alles grün: Omni Mic ist ein (Standardmodus). Alles grün
Alles rot: Alle Mikrofone sind stumm. Alles rot
Einzelne grüne Anzeige: Nur ein Uni Mic ist aktiv. Einzelne grüne Anzeige
VX-1 Internet Conference Station

Verwandeln Sie Ihr iGerät in eine Konferenzstation

iGeräte verfügen über zahllose Kommunikationsmöglichkeiten, einschließlich kostenloser VoIP-Apps sowie der guten, altmodischen Nummernwahl auf dem iPhone. Wenn Ihr Team eine Fernkonferenz hat, brauchen Sie sich jetzt nicht mehr um das iPad drängen oder das iPhone umständlich herumgeben. Verbinden Sie Ihr iGerät mithilfe des enthaltenen 3,5-mm-Audiokabels ganz einfach zur VX-1. Stecken Sie das Kabel in die Audiobuchse Ihres iGeräts und schon haben Sie eine professionelle Konferenzstation.

meeting with iPhone meeting with iPad
VX-1 Internet Conference Station

Plug-and-Play direkt und ohne Einrichten

Mit der VX-1 brauchen Sie keine Zeit mit der mühseligen Installation von Treibern oder Extra-Software zu verschwenden. Schließen Sie die VX-1 einfach an Ihren PC, Mac oder Ihr iGerät (iPhone, iPad oder iPod Touch) an und starten Sie Ihre bevorzugte Konferenzsoftware. Oder machen Sie, falls Sie das iPhone verwenden, einfach einen ganz normalen Anruf. Die VX-1 dient dann automatisch als standardmäßiger Lautsprecher und Mikrofon.

Plug-and-Play direkt und ohne Einrichten Plug-and-Play direkt und ohne Einrichten(2)

Kompatibel mit den meisten VoIP-Anwendungen
Die VX-1 ist mit einer Vielzahl von Chat- und Konferenzanwendungen wie Skype, Google Hangouts, Facetime und vielen weiteren kompatibel. Egal, welchen VoIP-Dienst Sie nutzen, es ist sehr wahrscheinlich, dass die VX-1 unmittelbar schon Ihre nächste Fernkonferenz verbessert.

VX-1 Internet Conference Station

Direktvergleich mit der X1-N6

Vergleich zwischen der IPEVO VX-1 Internet Conference Station und der IPEVO X1-N6 Internet Conference Station:

  VX-1VX-1 X1-N6X1-N6
Anzahl der Mikrofone 5 Mikros (1 Omni Mic, 4 Uni Mics) 1 Mikro (Uni Mic)
16-Bit-DSP Echokompensation Ja Ja
Geräuschunterdrückung Ja Ja
Vollduplex Ja Ja
Lautstärkeregelung Ja Ja
Stumm-Taste Ja Ja
Hochempfindliches Mikrofon Ja Nein
Zone-Enhanced-Modus (Richtungsmikrofon) Ja Nein
Klinkenstecker für iGerät Ja Nein
DSP zur Klangverbesserung Ja Nein
VX-1 Internet Conference Station

Technische Daten

  • Ein- und Ausgabe
  • Typ-B-USB-Anschluss
  • Schnittstelle: Typ B USB 2.0 Full-Speed (kompatibel mit USB 1.1)
  • Stromversorgung: über USB, 5V/500mA)
  • Maximale Leistungsaufnahme: 2.5W
  • 3.5mm-Stereo Kopfhöreranschluss x1
  • Mikrofone
  • 1 omnidirektionales High-Sensitivity-Mikrofone
  • 4 unidirektionale High-Sensitivity-Mikrofone
  • Frequenzbereich: 50 ~ 20.000Hz
  • Lautsprecher
  • Frequenzbereich: 20 ~ 20,000Hz
  • Größe und Gewicht
  • Abmessungen (Ø x H): Ø188 x 50mm/ Ø7.4 x 2.0inches
  • Gewicht: 17ozs/480g
  • Betriebssystem
  • Windows:XP/Vista/7/8
  • Mac OSX 10.5 und höher
Aus der Nähe betrachten Zum Vergrößern klicken